2100 Euro für den Sieger

  • Weitere
    schließen

Ab Donnerstag steht Oberkochen im Zeichen des Tennissports.

Am Donnerstag um 10 Uhr startet die Qualifikation für den 26. Kocher-Cup des Tennisclubs Oberkochen. Ein Preisgeld in Gesamthöhe von 8500 Euro ist ausgelobt. Der Cup-Sieger erhält 2100 Euro, der Finalist 1500 Euro. Die Spitzenklasse des deutschen Tennissports nutzt das FILA-Turnier, um nach langer Turnierpause die Kräfte zu messen. Ausführlicher Vorbericht folgt.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL