2G + für Zuschauer bei Fußballspielen beachten

+
Fußball

Auf den Sportplätzen im Land gelten besondere Corona-Regeln.

Essingen. An diesem Samstag (14:30 Uhr) tritt Fußball-Verbandsligist TSV Essingen beim TSV Crailsheim an. Im Vorfeld der Partie haben die Crailsheimer die Corona-Regeln, die am Sportgelände herrschen, mitgeteilt.

Lediglich die Spieler und Mannschaftsverantwortlichen, die auf dem Spielberichtsbogen stehen, werden ohne Test auf das Vereinsgelände gelassen. Alle weiteren Essinger werden als Zuschauer gewertet, die sich an die 2G+-Regel halten müssen. Hierunter fallen auch Zuschauer, die eine WFV-Dauerkarte oder eine Freikarte haben. Der TSV Essingen bittet alle Fans der Blau-Weißen, die Hinweise der Crailsheimer zu berücksichtigen.

Dies sind Regeln, die für Zuschauer derzeit auf allen Fußballplätzen in Baden-Württemberg gelten.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare