Anna Rupprecht landet auf Rang 39

+
21.03.2021, Nizhny Tagil, RUS, FIS Weltcup Skisprung, Blue Bird Tour, Nizhny Tagil, Damen, im Bild Anna Rupprecht (GER) // Anna Rupprecht of Germany during the women Blue Bird Tour of FIS Ski Jumping World Cup in Nizhny Tagil, Russia on 2021/03/21. ****

Die Gmünderin hat das Finale in Lillehammer verpasst.

Lillehammer. Nichts war es mit Weltcup-Punkten. Anna Rupprecht (SC Degenfeld) kam im ersten Durchgang auf lediglich 78,5 Meter - das reichte nicht für das Finale. Am Endebelegte sie den 39. Platz. Den Sieg feierte ihre Mannschaftskameradin Katharina Althaus. Auf den Plätzen zwei und drei landeten Marita Kramer (Österreich) und Ursa Bogataj (Slowenien). Ein ausführlicher Bericht folgt.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL

Kommentare