Fußball, Kreisliga B II

Ausbau der Serie

+
In der Kreisliga B II gab es am Wochenende spannende Partien.

Vierter Sieg in Folge für VfL Iggingen.

Ostalbkreis. Durch den 5:0-Erfolg über Bartholomä sichert sich der VfL Iggingen den vierten Sieg in Serie. Der TSV Heubach II und der SV Göggingen liefern sich beim 3:3-Remis einen Schlagabtausch. Lautern holt gegen Mögglingen ersten Saisonsieg.

SV Lautern II -

Stern Mögglingen II⋌3:1 (2:1)

Lautern erzielte in der neunten Minute den Führungstreffer. In der 31. Minute erhöhte das Heimteam auf 2:0. Kurz vor dem Pausenpfiff konnte Mögglingen den Anschlusstreffer erzielen. Der SV entschied mit dem 3:1 in der Schlussphase die Partie.

Tore: 1:0 Enßle (9.), 2:0 Enßle (31.), 2:1 Eigentor (45.), 3:1 Weber (80.)

TSV Heubach II -

SV Göggingen⋌3:3 (2:2)

Nach zwei Toren von Göggingen erzielte der TSV bis zur 22. Minute den Ausgleich. In der 51. Minute erzielte Heubach das 3:2 und drehte somit die Partie. Das letzte Wort hatten aber die Gäste, die in der Schlussphase.

Tore: 0:1 Winkel (7.), 0:2 Eigentor (14.), 1:2 Ates (21.), 2:2 (22.), 3:2 Dalinger (52.), 3:3 Mescher (81.)

TSV Bartholomä -

VfL Iggingen⋌0:5 (0:3)

Der VfL Iggingen erwischte den besseren Start. Kurz vor der Halbzeit erzielten die Gäste drei Treffer. Auch in der zweiten Hälfte war der VfL die dominierende Mannschaft.

Tore: 0:1 V. Sachsenmaier (37.), 0:2 B. Sachsenmaier (39.), 0:3 V. Sachsenmaier (45.), 0:4 V. Sachsemaier (48.), 0:5 Eigentor (63.)

TSV Ruppertshofen -

FC Schechingen II⋌2:0 (2:0)

Der TSV erwischte einen guten Start und ging nach 15 Minuten in Führung. Ruppertshofen spielte weiter nach vorne und erzielte in der 36. Minute den zweiten Treffer. Im zweiten Durchgang hatte Schechingen mehr Möglichkeiten, am Spielstand konnte der FC aber nichts mehr ändern.

Tore: 1:0 Hornberger (15.), 2:0 Vötter (36.)

SV Frickenhofen -

TSG Abtsgmünd II⋌2:2 (1:2)

Die Zuschauer sahen eine hektische Anfangsphase. Bis zur 21. Minute führten die Gäste aus Abtsgmünd mit 1:2. Das Heimteam kam gut aus der Halbzeitpause raus. In der 64. Minute konnte Frickenhofen dann den Ausgleichstreffer erzielen. ⋌db

Tore: 0:1 Bihlmaier (16.), 1:1 Frech (17.), 1:2 Popanda (21.), 2:2 Bauer (64.)

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare