Bezirkspokalfinals in Dorfmerkingen

+
Fußball, Symbolbild

Beim Spiel der Frauen geht's bei Gleichstand sofort ins Elfmeterschießen.

Dorfmerkingen. Die Endspiele um den Bezirkspokal der Frauen und Männer am Himmelfahrtstag (Donnerstag, 26. Mai) werden bei den Sportfreunden Dorfmerkingen stattfinden. Damit möchte der Bezirk das Jubiäum zum 100-jährigen Bestehen des Vereins würden.

Folgende Endspielpaarungen haben sich ergeben: 

Frauen:  FC Härtsfeld 03 – 1. FC Stern Mögglingen     (Spielbeginn: 13:30 Uhr)

Herren: TV Weiler i.d. Bergen – TV Neuler   (Spielbeginn: 16:00 Uhr)

Beim Frauen-Bezirkspokalendspiel  wird es keine Verlängerung geben, wenn das Endspiel nach regulärer Spielzeit unentschieden steht. Ist nach Ablauf der regulären Spielzeit kein Sieger ermittelt, wird der Sieger durch Elfmeterschießen ermittelt. Deshalb wird der Spielbeginn des nachfolgenden Endspiels der Herren auf 16 Uhr vorgezogen (ursprünglich 16.30 Uhr). Ist nach Ablauf der regulären Spielzeit beim Herren-Bezirkspokalfinale kein Sieger ermittelt, wird das Pokalspiel um 2 x 15 Minuten verlängert. Bleibt auch die Verlängerung ohne Entscheidung, wird der Sieger durch Elfmeterschießen ermittelt

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

Kommentare