Böbinger Heber besiegen Gräfenroda

+
Gewichtheben SGV Böbingen-SV Germania Obrigheim Fabian Kluge

Überraschung zum Zweitliga-Auftakt: SGV-Team bezwingt Meisterschaftsfavoriten.

Böbingen. Die SGV-Halle stand am Samstagabend kopf. Die Gewichtheber des SGV Böbingen feierten ihre Rückkehr in die 2. Bundesliga nach jahrzehntelanger Abstinenz gleich mit einem fulminanten Sieg. Zum Saisonauftakt bezwang die Riege von SGV-Cheftrainer Karsten Kluge den Meisterschaftsfavoriten der Staffel B dieser dreigeteilten 2. Bundesliga, Gräfenroda, mit starken 557,8:519 Relativpunkten und setzte damit gleich ein fulminantes Ausrufezeichen.

„Das ist einfach sensationell“, wusste Böbingens Gewichtheberchef die Leistung seines Teams kaum in Worte zu fassen.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare