Bronze für Barth/Erdmann-Barth

+
Martin Barth und Ariane Erdmann-Barth vom TC RW Gmünd (3. Paar von rechts) bei der Siegerehrung der Landesmeisterschaften der Senioren II A.

Gmünder Tanzpaar freut sich über Platz drei bei den Landesmeisterschaften der Senioren II A

Schwäbisch Gmünd. Nach einigen Corona-bedingten Turnierabsagen freuten sich Martin Barth und Ariane Erdmann-Barth vom TC RW Gmünd, dass die diesjährigen Landesmeisterschaften der Senioren II und IV in den Standardtänzen beim ATC Heilbronn statt fanden. Und, dass neben den Turnierpaaren auch Zuschauer zugelassen waren.

Ariane Erdmann-Barth und Martin Barth, die eigentlich in der Senioren III A starten, wagten den Start in der altersmäßig  jüngeren Klasse. Eigentlich wollten die beiden, die seit August 2021 Turniere tanzen, nur  weitere Turniererfahrungen sammeln und gingen dementsprechend unbeschwert an den Start. Aber genau diese Gelassenheit gepaart mit Können brachte den Einzug ins Finale. Am Ende freuten sich beide über den Gewinn der Bronzemedaille.

Martin Barth und Ariane Erdmann-Barth vom TC RW Gmünd.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

Kommentare