Brose Bamberg kommt vor Weihnachten

Der neunfache Deutsche Meister gastiert am 23. Dezmeber bei den Merlins in Crailsheim.

Crailsheim.

Für das diesjährige Weihnachtsspiel der HAKRO Merlins Crailsheim kommt der neunfache deutsche Meister Brose Bamberg nach Ilshofen. Am 23.12. um 20:30 Uhr findet das Aufeinandertreffen des 19. Spieltages in der Arena Hohenlohe statt. Auch das Rückspiel wurde neu angesetzt, drei Wochen später reisen die Crailsheimer gen Oberfranken. Das ursprünglich angesetzte „Christmas Game“ gegen ALBA BERLIN wird indes aufgrund Euroleague-Verpflichtungen der Hauptstädter verschoben. Ein genauer Ersatztermin steht noch nicht fest.

Crailsheim, 05.11.2021. Drei Jahre mussten die Fans der HAKRO Merlins Crailsheim auf das traditionelle Weihnachtsspiel in der Arena Hohenlohe warten. 2018 war der SYNTAINICS MBC zu Gast in Ilshofen, in der folgenden Saison fand aufgrund des BBL-Spielplans kein Weihnachtsspiel statt. Im vergangenen Winter gab es zwar kurz vor Heiligabend ein Heimspiel, wegen den fehlenden Zuschauern konnte es jedoch kaum zelebriert werden. Nun ist es also wieder so weit, am 23. Dezember können die HAKRO Merlins ihr traditionelles Weihnachtsspiel veranstalten.

Aufgrund des Euroleague-Einsatzes der Albatrosse wird das ursprünglich angesetzte Spiel gegen Berlin verschoben, die genaue Terminierung steht noch nicht fest. Dafür reist der neunfache Meister Brose Bamberg zu den HAKRO Merlins. Im Zuge eines Heimrechttausches findet das Hinspiel am Donnerstag, 23.12. in Ilshofen statt, das Rückspiel in Bamberg steigt am Sonntagabend (16. Januar 2022) und ist dann im Courtside-Live-Format auf MagentaSport zu sehen.

Die bereits gekauften Tickets für die Partie gegen ALBA Berlin behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit. Auch die Tickets für das ursprünglich am 15. Januar angesetzte Spiel gegen Bamberg können am 23. Dezember eingelöst werden.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL

Kommentare