Fußball, Kreisliga A I - Vorschau

Den Abstand halten

+
In der Kreisliga A I stehen am Wochenende spannende Partien an.

Absteiger treffen auf Topgegner.

Ostalbkreis. Großdeinbach und Spraitbach (jeweils 11 Punkte) ließen von den Bezirksligaabsteigern zuletzt am meisten Federn und erwarten am Sonntag nun jeweils Topgegner. Der TSV Großdeinbach empfängt den FC Schechingen (14), Spraitbach gastiert zum Absteigerduell bei den SF Lorch (16). Je nach Spielausgang könnten sich schon deutlichere Lücken zur Spitze auftun – das gilt es zu vermeiden.

Die Spitze im Blick haben auch Lautern und Mögglingen. Der SV will vor heimischen Fans gegen Hohenstadt/Untergröningen den fünften Sieg in Folge holen, doch auch die SGM ist schon seit fünf Spielen ungeschlagen. Mögglingen visiert in Herlikofen drei Punkte an. Rechberg (gegen Bettringen II) und Weiler (gegen Hussenhofen) werden es trotz Heimvorteil schwer haben, die ersten Saisonsiege einzufahren. Der TSB Gmünd braucht nach vier Niederlagen gegen Heuchlingen ein Erfolgserlebnis. Auf das hofft auch Heubach gegen Essingen II. ⋌bel

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare