Der SSV holt einen Punkt gegen den Ersten

+
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
  • schließen

Am Freitagabend endete die Partie zwischen dem SSV Aalen und der SG Bettringen 1:1.

Aalen. Punkteteilung zwischen dem 15. der Tabelle und dem Spitzenreiter. Der SSV Aalen und die SG Bettringen haben 1:1 gespielt. Es war ein ebenbürtiges und temporeiches Bezirksligaspiel. Der SSV war mit Kontern sehr gefährlich und brachte Bettringen ein ums andere Mal in Bedrängnis. In der 25. Minute gingen die Hausherren mit 1:0 in Führung. Sokol Lutfiu erzielte den Treffer. Das war auch der Halbzeitstand. Im zweiten Durchgang hatten die Aalener einige gute Chancen - doch entweder wurde das Tor knapp verfehlt, oder der Pfosten stand im Weg. In der 75. Minute schaffte es die SGB einmal durch die ansonsten sehr sicher stehende Abwehr zu kommen. Dennis Wolf traf für Bettringen zum 1:1. Dabei blieb es am Ende auch. tim

SSV: Feil - Irebor, Lutfiu, Kaufmann, Klein, Schmid, Mager, Späth, Basaran, Omeirat, Wolff
SGB: Hauke - Zemaj, Herr, Berghaus, Spengler, Wolf, Härter, Schweidler, Reichelt, Stich, Möldner
Tore: 1:0 Lutfiu (25.), 1:1 Wolf (75.)

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare