Derbytime in Hüttlingen

+
Handball

en  Die SG Hofen/Hüttlingen empfängt am Donnerstag die SG Lauterstein 2

Hüttlingen.

An diesem Donnerstag, den 14.04.22 heißt es wieder „Derby-Time“ in der Landesliga Staffel 4. In der Limeshalle in Hüttlingen empfangen die Handballer der SG Hofen/Hüttlingen um 20:30 Uhr im Spitzenspiel den Ligaprimus SG Lauterstein II, welche sich mit einem Sieg die Meisterschaft sichern können.
Die Mannen vom Kochertal und Kappelberg konnten drei Siege aus den letzten drei Spielen verbuchen, sodass man mit breiter Brust eine der schwersten Aufgaben der Saison antreten wird.


Dass das anstehende Spiel kein einfaches Unterfangen werden wird ist der Mannschaft um Kapitän May bewusst, da Lauterstein mit einem Sieg die Meisterschaft frühzeitig fix machen kann. Sie werden bis in die letzte Haarspitze hochmotiviert die Aufgabe angehen, zudem kommt noch der breite Kader und das hohe Tempospiel, welches sie die komplette Saison gekonnt unter Beweis stellten.  „Wir müssen von Anfang an den Kampf annehmen und über 60 Minuten eine kompakte Mannschaftsleistung zeigen, dann schaffen wir es auch die 2 Punkte bei uns zu behalten“, kommentiert Bürgermeister die Mannschaftsbesprechung.

Für die beiden Mannschaften und Fanlager sind die Paarungen stets ein nervenaufreibendes Kopf an Kopf Rennen. Saison- und Ligaübergreifend konnte in den letzten fünf Begegnungen jeweils die Heimmannschaft das Spiel für sich entscheiden, so der statistikbegeisterte Linsenmaier.

SG2 H: Bürgermeister, Sauer, Funk, Jörg, Trögele, Hügler, Linsenmaier, Haas, Zeh, Fürst, Anlauf, Kraus, Eiberger, Tzinieris, May.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

Kommentare