Die Mountainbike-Weltcup-Strecke gehört am Freitag den Kindern

+
Der "Kids Day": Am Freitag gehört die Weltcup-Strecke in der Aalener Innenstadt den Kindern.
  • schließen

Im Vorfeld des Rennens steht der Nachwuchs im Mittelpunkt: Jetzt anmelden zum „Kids Day“.

Aalen. Die weltbesten Sprinter haben den Samstag fest im Blick. Bevor aber der Weltcup in der Aalener Innenstadt gestartet wird, ist der Nachwuchs am Zug: Beim „Kids Day“ am Freitag dürfen alle Kinder und Jugendlichen bis 16 Jahren unter Aufsicht auf den Kurs, auf dem einen Tag später Weltmeister Simon Gegenheimer und Weltcup-Siegerin Marion Fromberger fahren. Mitmachen kann jeder - eine Anmeldung ist aber Pflicht.

Am Freitagvormittag sind alle Viertklässler aus Aalen bereits eingeladen. Am Nachmittag dürfen dann alle anderen Kinder loslegen. „Unter dem Motto 'Wir werden die nächsten Champions' sollen die Kids Spaß haben. Das wird eine coole Geschichte“, sagt Steffen Thum. Der Weltcup-Organisator und Teamchef des Aalener Racingteams hat insgesamt 1000 Plätze zu vergeben. „Jedes Kind bekommt eine weltcupähnliche Startnummer und ein Trikot. Die Teilnahme kostet nichts“, sagt Thum.

Dabei ist der „Kids Day“ zweigeteilt. Die einen fahren auf der Weltcup-Strecke in der Innenstadt, die anderen dürfen auf dem Sparkassenplatz das Einmaleins des Radfahrens lernen. „Wir haben einen Parcours mit einer Wippe aufgebaut. Die Kinder lernen das Stufenfahren bis hin zum kleinen Sprung.“ Was Thum wichtig ist: Jeder kann teilnehmen. „Selbst mit dem Laufrad.“

Das gilt auch fürs Fahren auf der Weltcupstrecke. „Die Hindernisse werden entschärft, und es besteht immer die Möglichkeit, sie zu umfahren.“ Und: Die Kids fahren stets unter Aufsicht. „Mehrere Vereine stellen Coaches ab, die den 'Kids Day' beaufsichtigen“, sagt Steffen Thum. Zwei DJ sorgen zudem für Musik auf dem Kurs.

„Der 'Kids Day' ist kein rennen“, stellt Thum klar. „Es geht darum, dass Kinder Fahrradfahren lernen und Spaß haben.“

Info: Wer beim „Kids Day“ dabei sein will, muss sich - aus versicherungstechnischen Gründen - zwingend vorher anmelden. Name und Alter per Mail an:⋌orga@alpen-bike-academy.de.

Der "Kids Day": Am Freitag gehört die Weltcup-Strecke in der Aalener Innenstadt den Kindern.
Der "Kids Day": Am Freitag gehört die Weltcup-Strecke in der Aalener Innenstadt den Kindern.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare