Die SG Bettringen ist Meister und feiert den Aufstieg

+
Die SG Bettringen ist Meister in der Fußball-Bezirksliga und kehrt in der nächsten Saison in die Landesliga zurück.

Fußball Weil Verfolger Neuler nur Remis spielte machte die SG Bettringen den Titelgewinn in der Bezirksliga mit einem 2:0-Sieg in Lauchheim perfekt. 

Lauchheim. Jubel bei der SG Bettringen. Die Fußballer der SG feiern mit einem 2:0-Erfolg in Lauchheim die Meisterschaft in der Bezirksliga und damit die Rückkehr in die Landesliga.

Weil Verfolger TV Neuler bei der SG Kirchheim/Dirgenheim nicht über ein 3:3-Remis hinauskam, liegen die Bettringen vor dem letzten Spieltag am 11. Juni uneinholbar an der Tabellenspitze. Bei einem Neulerner Sieg hätte der Zweitplatzierte theoretisch noch nach Punkten gleichziehen können. Aber auch in diesem Fall schien die Möglichkeit, über 30 Tore in der Tordifferenz gut zu machen, für den TV Neuler aussichtslos. (Bericht folgt).

 

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

Kommentare