Ellenberg trägt sechste Meisterschaft aus

+
Die Vereinsmeister des TC Ellenberg.

Erfolgreiche Vereinsmeisterschaften mit 43 Spielern.

Ellenberg. Nach den erfolgreichen Vereinsmeisterschaften der vergangenen Jahre veranstaltete der TC Ellenberg auch dieses Jahr wieder seine 6. Vereinsmeisterschaft für Aktive und Passive Herren, Frauen und Senioren. Vom Turnierleiter und Sportwart Magnus Knecht wurden alle Sportbegeisterten eingeladen und es haben sich 43 Spieler/innen angemeldet. Im Zeitraum von acht Wochen wurden die jeweiligen Gruppenspiele durchgeführt. Mitte September fanden dann beim sogenannten „Finaltag“ der Vereinsmeisterschaften spannende und hochklassige Spiele statt. In den Finalspielen setzte sich Magnus Knecht gegen Fabian Knecht bei den Aktiven mit 6:2, 7:5 und Tobias März gegen Jochen Dörrer bei den Passiven zu den Siegern krönten. Bei den sogenannten „Neulingen“ ging der Titel an Florian Rettenmeier.

Bei der Hobbygruppe gewann das Finale Stephan März gegen Denny Fritz. Bei den Damen und Senioren holten Denise Pregitzer und Rainer Knecht den Titel.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare