Ellwangen beginnt stark

  • Weitere
    schließen

Freundschaftsrunde Bezirk, 1. Wettkampf.

Nachdem sich der Bezirk Mittelschwaben dazu entschieden hat, die diesjährige Ligasaison auszusetzen und als Ersatz eine Freundschaftsrunde anzubieten, hat sich auch der Austragungs-Modus in der Bezirksliga Sportpistole leicht geändert. In dieser Saison gibt es keine Gruppeneinteilung und keinen direkten Gegner. Alle Wettkämpfe werden nur im jeweils eigenen Schützenhaus ausgetragen.

Die SGi Ellwangen startete stark in diese Freundschaftsrunde. Mit 827 Ringen übernahmen die Ellwanger Schützen gemeinsam mit dem SSV Bezgenriet die Tabellenführung.

Tabelle: 1. SSV Bezgenriet 827 Ringe, 1. SGi Ellwangen 827 Ringe, 3. SGes Göppingen II 819 Ringe, 4. SV Göggingen 816 Ringe, 5. SSV Steinheim/Albuch 814 Ringe, 6. SKam Wißgoldingen 813 Ringe, 7. SV Burgberg 812 Ringe, 8. SV Süßen 809 Ringe, 9. SSV Ebnat 808 Ringe, 10. SGi Waldhausen 801 Ringe, 11. SV Hattenhofen 796 Ringe, 12. SV Gruibingen 793 Ringe, 13. SKam Albershausen 790 Ringe, 14. SKam Aalen-Nesslau II 776 Ringe, 15. SV Brainkofen 758 Ringe

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL