Ellwangen ist heiß auf Mannheim

  • Weitere
    schließen

Baseball, 2. Bundesliga Die Erstligareserve der Mannheim Tornados beim Heimspielauftakt am Ellwanger Hungerberg.

Ellwangen. Nach einem gelungenen Auftakt in der 2. Bundesliga geht es für die Ellwangen Elks an diesem Sonntag weiter. Im Heimspiel treffen die Ellwanger Baseballer auf die 2. Mannschaft der Mannheim Tornados.

Der erste Spieltag gegen die Augsburg Gators wurde mit 4:1 und 5:4 zweimal für die Elks entschieden. In den folgenden Spieltagen geht es nun vermehrt gegen Zweitmannschaftteams von Vereinen, die mit ihrer ersten Mannschaft auch in der 1. Bundesliga vertreten sind. Mannheim 2 ist eines dieser Teams, dazu kommen auch Heidenheim 2 – die Zweitmannschaft vom amtierenden Deutschen Meister -und Stuttgart 2.

Diese Zweitmannschaften zeichnen sich oft durch sehr junge, talentierte Spieler aus, die oft aus der eigenen Jugend der jeweiligen Teams kommen und auch schon ihre ersten Bundesligaeinsätze haben.

In Ellwangen zeigt sich ein sehr ähnliches Bild, mit vielen jungen Spielern, in denen viel Potenzial für hochklassige Spieltage steckt. In den kommenden Spieltagen angefangen mit dem Spiel gegen die Mannheim Tornados ist also die Bühne gegeben, um sich in der 2. Bundesliga zu positionieren. Die Ausgangsposition am Sonntag ist völlig offen und es wird sich in zwei spannenden und mit Sicherheit knappen Spielen zeigen, wer sich durchsetzen kann.

Tickets online kostenlos buchen

Um 11:45 Uhr geht es auf dem Platz am Hungerberg in Ellwangen also wieder mit dem offiziellen Programm los. 500 Zuschauer sind zugelassen und die Tickets sind auf www.elks.de kostenlos erhältlich. Moderation und Catering sorgen wieder für eine angenehme Stimmung auf dem Baseballplatz. Sechs Heimspiele stehen in dieser Saison an.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL