Englische Woche für die Normannia

+
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Der FCN hat jetzt zwei Heimspiele in vierTagen.

Schwäbisch-Gmünd. Vor einer weiteren englischen Woche steht der FC Normannia. Am Samstag steigt zunächst das Derby gegen den Tabellendritten TSG Hofherrnweiler-Unterrombach. Die TSG hat nach acht Spielen bereits 17 Punkte erreicht und erst einmal verloren.

Am Mittwoch, 22. September um 17.15 Uhr, wird dann das am vergangenen Wochenende ausgefallene Spiel gegen den RKV Rutesheim nachgeholt. Das Spiel war verschoben worden, weil die Gäste mehrere Coronafälle in ihren Reihen zu verzeichnen hatten. Es war deswegen der zweite Spielausfall für Rutesheim. Der RKV liegt derzeit mit sieben Punkten aus sechs Spielen auf Platz elf der Tabelle.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL

Kommentare