Erdal Kalin neuer Trainer

  • Weitere
    schließen

Erdal Kalin wird neuer Trainer beim TSV Adelmannsfelden. Der Heidenheimer folgt auf Volker Häfele, der den TSV in der vergangenen kurzen Saison auf den dritten Platz geführt hatte.

Fußball. Erdal Kalin wird neuer Trainer beim TSV Adelmannsfelden. Der Heidenheimer folgt auf Volker Häfele, der den TSV in der vergangenen kurzen Saison auf den dritten Platz geführt hatte. "Nach der spielfreien Zeit, freue ich mich jetzt auf den TSV Adelmannsfelden und die Zusammenarbeit mit den Spielern und dem Verein", so Erdal Kalin.

Der 48-Jährige konnte mit der U17 des 1. FC Heidenheim den Aufstieg in die Oberliga feiern. Mit dem FV Sontheim holte er das Double - Bezirkspokal und Meisterschaft in der Bezirksliga. Danach wechselte er zum TSV Essingen. Im vergangenen Jahr stieg Kalin mit dem SV Neresheim als Meister in die Landesliga auf.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL