Erste Erfolge zum Saison-Start

+
Der SC Heubach-Bartholomä war erfolgreich in Isny am Start. Von links: Leo Blessing, Katharina Gold und Lena Staudenmaier.

Sportler des Skiclub Heubach-Bartholomä zeigen sich beim SSV-Cup in Isny.

Isny. In Isny wurde der SSV-Cup im Langlauf vom Schwäbischen Skiverband ausgetragen. Verantwortlicher Verein war die Skizunft Leutkirch.

Bei kaltem und sonnigem Wetter schlugen sich, auf der sehr anspruchsvollen Strecke, die zwölf Langläufer des Skiclubs Heubach-Bartholomä sehr gut.Bei den Schülern (U 10) belegte Kjell Berger über 2,3 km den 3. Platz. Seine Vereinskameraden Paul Lieb und Vik Berger erreichten über 3 km den 6. und 8. Platz. Ebenfalls über 3 km belegte Thea Groz (U 13) den 6. Platz. Leo Blessing fuhr in der Schülerklasse (U14) über 6 km auf einen sehr guten 7. Platz.

In der stark besetzten Altersklasse der Schülerinnen (U14) erkämpfte sich Luzie Staudenmaier Platz sechs. Liv Berger und Lena Staudenmaier (beide U16) sicherten sich Platz 10 und 11. Katharina Gold errang bei den Damen Platz 4. Über das 9 km Rennen zeigte Paul Noller (U18) eine sehr gute Leistung ab und erreichte Platz sieben.

Die Männer Simon Hartel und Otto Blessing holten sich Platz elf und zwölf. Es war wieder ein erfolgreicher Tag für die Sportler des SC.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL

Kommentare