Erster Sieg für den TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau

+
TV Wetzgau Glenn Trebing

Der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau siegt gegen den deutschen Meister TG Saar mit 44:27.

Schwäbisch Gmünd. Der TV Schwäbisch Gmünd-Wetzgau hat sich in der heimischen Großsporthalle gegen den deutschen Meister TG Saar relativ klar mit 44:27 durchgesetzt und den ersten Sieg der Saison gefeiert. Der TVW hat es nun selbst in der Hand ins Halbfinale der deutschen Meisterschaft einzuziehen. Emotionale Momente gab es bei der Verabschiedung von Helge Liebrich. Ein ausführlicher Bericht folgt.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare