Verbands- und Landesliga kompakt

Essingen und Normannia punkten

+
In der Verbands- und Landesliga lieferten sich die Ostalb-Teams heiße Duelle.

Verbandsligist TSV Essingen verbucht einen 2:1-Erfolg gegen Sindelfingen, die Normannia schlägt auswärts Wangen, 2:3-Niederlage für Dorfmerkingen. In der Landesliga baut Waldhausen die starke Siegesserie aus, der SV Neresheim schießt Heiningen ab.

Ostalbkreis. Im Heimspiel der Essinger gegen Sindelfingen feierten die Mannen von Simon Köpf einen 2:1-Sieg. Dabei gingen erst die Gäste durch Florian Feigl in Führung (31.). Doch der TSV zeigte Moral und drehte die Partie durch die Treffer von Lennart Ruther (53.) und Yusuf Coban (77.).

Auch die Normannia gewann mit 2:1, allerdings in der Fremde beim FC Wangen. Mittelfeldmann Fabian Kianpour schoss den FCN in Front (33.). Der Gastgeber glich in der zweiten Halbzeit durch Tolga Korkmaz aus (52.), ehe Kevin Kamara den goldenen Siegtreffer für die Gmünder erzielte (73.).

Schlechter lief es für die Sportfreunde Dorfmerkingen bei ihrer Auswärtspartie in Geislingen. Früh erzielten die Hausherren das 1:0 (15.). Ein Eigentor brachte die Härtsfelder wieder ins Spiel (54.). Gallego erhöhte in der Folge für Dorfmerkingen (67.). Ein Geislinger-Doppelschlag zwischen der 86. und 90. Minute entriss den SFD einen Punktgewinn.

Waldhausen weiter makellos

Landesliga-Primus Waldhausen feierte gegen Donzdorf den fünften Sieg im fünften Spiel. Zunächst erzielte SVW-Spieler Kevin Maier das 1:0. Der Donzdorfer Nikita Lavenko egalisierte die SV-Führung (32.). Eine wilde Schlussphase sorgte für die Entscheidung. Tarik Serour dreht die Partie zugunsten der Gäste (83.), doch wieder Kevin Maier (86.) und VedatYel (89.) sorgten mit ihren Treffern dafür, dass Waldhausen weiterhin mit blitzsauberer Weste an der Spitze vorweg marschiert.

Der SV Neresheim ließ dem FC Heiningen zu Hause keine Chance. Ein Dreierpack von Michael Wende und jeweils die Treffer von Fabio Mango und Hakki Yildiz sorgten für einen ungefährdeten 5:0 Heimerfolg.

Information: Ausführliche Berichte zu allen Partien folgen.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare