FC Röhlingen hält sich weiter schadlos an der Spitze

+
Neunheim/Rindelbach (rot) vs Wasseralfingen II

Tabellenführer Röhlingen bleibt weiterhin ohne Punktverlust beim 3:0-Sieg gegen Schwabsberg-Buch.

Ostalbkreis. 15 Spiele, 15 Siege - Der FC Röhlingen baut seine Serie nach dem 3:0-Sieg gegen Schwabsberg-Buch weiter aus. Derweil rückt die SGM Neunheim/Rindelbach mit einem 4:1-Sieg gegen Wasseralfingen auf den Relegationsplatz vor. In der Kreisliga B II feierte der TSV Essingen II einen 3:2-Erfolg beim SV Lautern II.


Kreisliga B II

SV Lautern II –

TSV Essingen II 2:3 (2:1)

Zweimal erzielte Lautern im ersten Spielabschnitt den Führungstreffer. Nach dem Seitenwechsel glichen die Gäste erneut aus und erzielten nur wenige Minuten vor Schluss den Siegtreffer zum 3:2.

Tore: 1:0 Heinzmann (16.), 1:1 Walke (23.), 2:1 Tese (29.), 2:2 Brenner (67.), 2:3 Prim (89.)

Gelb-Rot: SV Lautern (90.+2)


Kreisliga BII


SSV Aalen II –

TSV Hüttlingen II 1:2 (1:1)

Bereits kurz nach Spielbeginn gingen die Gäste aus Hüttlingen in Führung. Nach einer halben Stunde glichen die Hausherren aus, den Siegtreffer erzielte der TSV Hüttlingen II dann in der zweiten Hälfte.

Tore: 0:1 Almoghrabi (3.), 1:1 Berisha (27.), 1:2 Balle (75.)

SGM Fachsenfeld/Dewangen –

TSG Hofher.-Unterr. III 0:2 (0:1)

Beide Teams zeigten spielerisch keine gute Leistung. Die Gäste behielten jedoch am Ende die Oberhand und sicherten sich mit je einem Treffer pro Halbzeit den Sieg.

Tore: 0:1 Skalitzki (18.), 0:2 Skalitzki (62.)


SV Dalkingen –

SG Eigenzell-Ellenb. II 2:0 (1:0)

Die Gastgeber waren in Halbzeit eins das dominierende Team, aus den vielen Chancen wurde jedoch zu wenig gemacht. Erst in der Schlussminute wurde der Dalkinger Sieg endgültig klar gemacht.

Tore: 1:0 Maier (25.), 2:0 Grimm (90.)


SGM Neunheim/Rindelb. –

Union Wasseralfingen II 4:1 (1:1)

Im Duell der Spielgemeinschaften ging Wasseralfingen in Führung, diese wurde noch vor der Pause egalisiert. Nach der Pause drehte die Heimelf die Partie zu ihren Gunsten und sicherte sich letztlich einen ungefährdeten Sieg.

Tore: 0:1 Özdemir (28.), 1:1 Schips (41.), 2:1, 3:1 Kopp (53., 73.), 4:1 Kalfa (80.)


FC Röhlingen –

Schwabsberg-Buch II 3:0 (1:0)

Obwohl sich die Gäste aus Schwabsberg-Buch kämpferisch zeigten, lagen die Hausherren bereits zur Halbzeit in Front. Nach dem Seitenwechsel baute Röhlingen die Führung weiter aus und siegte am Ende verdient mit 3:0.

Tore: 1:0 Eigentor (12.), 2:0 Brendel (58.), 3:0 Epacher (88.)

SV Jagstzell –

TV Neuler II 1:0 (0:0)

Lange sah es nach einem torlosen Unentschieden aus. Zwei Minuten vor dem Ende erzielte Patrick Peukert den goldenen Siegtreffer.

Tor: 1:0 Peukert (88.)


Die Sportfreunde Eggenrot hatten spielfrei und waren nicht im Einsatz. Michael Kucher

Neunheim/Rindelbach (rot) vs Wasseralfingen II
Neunheim/Rindelbach (rot) vs Wasseralfingen II
Neunheim/Rindelbach (rot) vs Wasseralfingen II
Neunheim/Rindelbach (rot) vs Wasseralfingen II
Neunheim/Rindelbach (rot) vs Wasseralfingen II

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare