Frickenhofen will den dritten Sieg in Folge

  • Weitere
    schließen
+
Der TSV Mutlangen will nach dem Sieg im ersten Spiel nun auch gegen Straßdorf II punkten.

Drei Teams haben nach zwei Spieltagen die volle Punktzahl holen können: Die SG Hohenstadt/Untergröningen, der SV Frickenhofen und der FC Eschach. Spitzenreiter SG Hohenstadt/Untergröningen wird am Sonntag zu Gast beim TSV Essingen II sein.

Drei Teams haben nach zwei Spieltagen die volle Punktzahl holen können: Die SG Hohenstadt/Untergröningen, der SV Frickenhofen und der FC Eschach. Spitzenreiter SG Hohenstadt/Untergröningen wird am Sonntag zu Gast beim TSV Essingen II sein. Die Essinger konnten am vergangenen Sonntag den ersten Sieg der Saison feiern. Die Bilanz zwischen dem TSV und der SG, spricht für Essingen. Seit 2014 gab es sechs Siege für den TSV Essingen II, ein Unentschieden und vier Niederlagen. Der SV Frickenhofen möchte beim FC Schechingen II den dritten Sieg hintereinander feiern. Das dritte Team mit einer makellosen Bilanz, der FC Eschach, tritt in Gschwend an.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL