Gelingt der achte Sieg?

+
In der Fußball Landesliga empfing der SV Neresheim den SV Bonlanden.

Der SV Neresheim will beim TSV Weilimdorf punkten

Neresheim. Der SV Neresheim spielt an diesem Sonntag beim TSV Weilimdorf. Anpfiff ist um 14.30 Uhr.

Am vergangen Spieltag verlor der SVN vor heimischen Publikum klar mit 0:4 gegen den SV Bonlanden. Ebenso sieglos war der TSV Weilimdorf. Gegen die SSG Ulm gab es eine knappe 2:3-Niederlage. Die Weilimdorfer befinden sich momentan im Tabellenkeller. 19 Punkte stehen in der bisher gespielten Vorrunde auf der Habenseite. Der SV Neresheim rangiert mit aktuell 24 Punkten auf dem elften Tabellenplatz. Coach Andreas „Bobo“ Mayer und seine Mannschaft konnten in der bisher laufenden Saison folgende Bilanz verbuchen: sieben Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen. Beide Mannschaften konnten in den vergangenen fünf Partien jeweils nur einen Sieg feiern. Durch einen Sieg könnten die Härtsfelder wichtige Punkte sammeln und den Abstand zum Relegationsplatz wahren.

Fatih Yildiz wird verletzungsbedingt nicht beim Auswärtsspiel in Weilimdorf dabei sein.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare