Hätten die Läufe gerne veranstaltet

  • Weitere
    schließen

Der LAC Essingen sagt die Essinger Panoramläufe ab - Termin für kommendes Jahr steht fest: am Samstag, 24. April.

Aufgrund des Teil-Lockdowns sind die Essinger Panoramaläufe (Samstag, 14. November) abgesagt worden: Und zwar ersatzlos für dieses Jahr. "Dem LAC Essingen tut es leid, dass die Essinger Panoramläufe abgesagt werden müssen. Wir hatten ein tolles Hygienekonzept erstellt und hätten die Läufe gerne veranstaltet. Doch die Verordnungen sprechen leider dagegen. Alle Teilnehmer werden von uns per Mail über die weiteren Modalitäten informiert", erklärt Helmut Gentner vom LAC Essingen. Im Lager des LAC hatte man bis zuletzt auf eine Durchführung gehofft, doch der Teil-Lockdown macht diese Veranstaltung nun unmöglich. Auch virtuell werden die Läufe in diesem Jahr nicht stattfinden.

Für das kommende Jahr steht der Termin bereits fest: Am Samstag, 24. April 2021. "Wir sind schon dabei, die Läufe für 2021 neu zu planen", gibt sich Helmut Gentner optimistisch.

Corona macht dem LAC bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr einen Strich durch die Rechnung. Ursprünglich sollten die Panoramaläufe bereits im Mai stattfinden - doch aufgrund der Corona-Maßnahmen der Landesregierung musste man diese in den November verschieben. Eine Komplettabsage kam für alle Beteiligten aber nicht in Frage. Doch auch ein halbes Jahr später grätscht erneut das Corona-Virus dazwischen.

tim

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL