HBG eine Runde weiter

+
Fußball, Jugend trainiert für Olympia, HBG, Mit dabei waren (auf dem Bild von links nach rechts): Leonell Schiebel, Theo Wekenmann, Pablo di Nunno, Lennart Sonnentag, Lenn Reinders, Leo Gjini, Vincent Leno, Edvin Koldzic, Patrick Speier, Malik Demici, Marius Barth.

Hans-Baldung-Gymnasium landet Kantersieg bei Jugend trainiert für Olympia.

Abtsgmünd.  Beim Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia Fußball“ WK II trat eine starke HBG-Mannschaft in Abtsgmünd an, um sich dort mit den anderen auf Kreisebene gemeldeten Mannschaften zu messen.

Gespielt wurde auf dem großen Kunstrasen-Platz mit elf Spielern. Die Mannschaft des HBG fegte im ersten Spiel die Gegner aus Bopfingen mit 15:0 vom Platz. Dieser Erfolg steigerte die insgesamt hervorragende Stimmung in der Mannschaft natürlich. Mit großem Selbstvertrauen gingen die HBG-Kicker in die nächste Partie gegen das Team aus Abtsgmünd, die sie souverän mit 3:0 für sich entscheiden konnten. Bei der Heimfahrt war die Stimmung gelöst und möchte auch die nächste Runde erfolgreich bestreiten. 

HBG: Leonell Schiebel, Theo Wekenmann, Pablo di Nunno, Lennart Sonnentag, Lenn Reinders, Leo Gjini, Vincent Leno, Edvin Koldzic, Patrick Speier, Malik Demici, Marius Barth. 

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare