Horse summer Meeting 2020

  • Weitere
    schließen

In Jagstzell treffen sich in diesen Tagen die Pferdesportfreunde.

Der Reit- und Fahrverein Jagstzell veranstaltet an diesem Wochenende sein bereits traditionelles Horse summer meeting.

Es sind zwar aufgrund der Corona-Verordnung des Landes Einschränkungen vorhanden, aber das soll der sportlichen Leistung von Reitern und Pferden keinen Abbruch tun.

In der Dressur gibt es Prüfungen von E-Dressur bis Dressurreiter M und beim Springen von E bis Klasse S.

Zuschauer sind am Samstag und Sonntag in begrenzter Anzahl zugelassen (mit Einlasskontrolle und Anwesenheitsnachweis). Aufs Festzelt und damit eine reichhaltige Speisekarte müssen die Reiter und ihre Gäste in diesem Jahr leider verzichten. Es wird aber einen Imbiss geben.

Die Starts sind am Samstag und Sonntag jeweils ab 8.30 Uhr auf dem Ebbe-Flut-Platz von Josef Schlosser.

Das Abreiten ist auf dem großen Sandplatz des Reitvereins sowie bei schlechtem Wetter in der Reithalle.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL