Fußball, Kreisliga A II

Hüttlingen ist bis Sonntag Tabellenführer

+
Begegnung in der Kreisliga A II zwischen dem TSV Hüttlingen (schwarz) und dem TSV Adelmannsfelden.

Der TSV schlägt Adelmannsfelden mit 3:1 - Westhausen feiert ein kleines Schützenfest.

Ostalbkreis. Hüttlingen wurde seiner Favoritenrolle gerecht und schlug Adelmannsfelden mit 3:1. Der TSV ist damit vorübergehend Tabellenführer. Elchingen holte zu Hause gegen Kirchheim/Dirgenheim einen Punkt in der Nachspielzeit. Der Tabellenletzte Pfahlheim landete in Ellwangen überraschend seinen ersten Sieg, Neuling Röhlingen verlor zu Hause gegen Zöbingen mit 2:3.

FC Röhlingen –

FSV Zöbingen ⋌2:3 (1:2)

Tore: 0:1 Hirsch (26.), 0.2 Waizmann (31.), 1:2 ET (38.), 1:3 Gruber (63.), 2:3 Osman (77.)

FC Ellwangen -

SV Pfahlheim ⋌0:2 (0:0)

Tore: 0:1 Böhm (65.), 0:2 Vetter (86.)

SGM Eigenzell-Ellenberg –

TSV Westhausen ⋌1:5 (1:3)

Tore: 0:1, 1:4 Massopust (13., 52.), 1:1 Knecht (20.), 1:2 Köhler (22.), 1.3 Dchneider (23.), 1:5 Egunjobi (73.)

TSV Hüttlingen –

TSV Adelmannsfelden ⋌3:1 (0:0)

Tore: 1:0 Melzer (51.), 2:0 Waibel (58.), 2:1 Helwer (64.), 3:1 Baumgärtner (90.+1).

SV Elchingen –

SG Kirchheim/Dirgenheim ⋌1:1 (0:1)

Tore: 0:1 Leuze (21.), 1:1 Gold (90.+2)

SG Union Wasseralfingen –

SF Rosenberg ⋌2:1 (0:1)

Tore: 0:1 Rathgeb (23.), 1:1, 2.1 Schlipf (61., 63.)

SG Schrezheim –

TV Bopfingen ⋌(Do) abg.

⋌je

Begegnung in der Kreisliga A II zwischen dem TSV Hüttlingen (schwarz) und dem TSV Adelmannsfelden.
Begegnung in der Kreisliga A II zwischen dem TSV Hüttlingen (schwarz) und dem TSV Adelmannsfelden.
Begegnung in der Kreisliga A II zwischen dem TSV Hüttlingen (schwarz) und dem TSV Adelmannsfelden.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare