Hüttlinger Läufer inmitten der Stars

+
Die Läuferinnen und Läufer des TSV Hüttlingen mit Sabrina Mockenhaupt-Gregor (Nr. 1) und dem Sieger bei den Männern Hendrik Pfeiffer (767).

Lautreff des TSV Hüttlingen beim Dreikönigslauf in Schwäbisch Hall

Schwäbisch Hall. Fast schon traditionell nahmen 21 Läuferinnen und Läufer des Lauftreff des TSV Hüttlingen am 37. Dreikönigslauf in Schwäbisch Hall teil.

Er gehört zu den ältesten und größten Läufen in der Region. Über 2100 Sportler, darunter über 700 Kinder, waren unterwegs. Tausende von Zuschauern kamen an die Laufstrecke, um bei den Läufen der verschiedenen Altersklassen über 5 und 10 km die Läuferinnen und Läufer anzufeuern.

Die Mitglieder des TSV Hüttlingen hatten nicht nur aufgrund der vielen Zuschauer viel Spaß, sondern auch durch die Teilnahme von Spitzenathleten, wie der vielfachen nationalen Meisterin Sabrina Mockenhaupt-Gregor und dem Marathonläufer Hendrik Pfeiffer.

Stark zeigte sich Michael Krüger von der TSV-Laufgruppe, der beim 10 km-Hauptlauf in der Altersklasse M40 den 3. Platz in einer Zeit von 41:57 min. belegte. Auch der Nachwuchs war gut vertreten und so holte sich Lina Fischer beim 1,7 km Jugendlauf in der Altersklasse WJ13 ebenfalls den 3. Platz und schaffte es aufs Podium.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare