Judo: Zweiter Platz für Alexander Lehmann

+
Alexander Lehmann von der Judoabteilung des TSB Gmünd

Bei den Württembergischen Einzelmeisterschaften holt der Gmünder Judokämpfer den Vizemeistertitel.

Esslingen. In Esslingen wurde die Württembergische Einzelmeisterschaft der U15 ausgetragen. Alexander Lehmann von der Judoabteilung des TSB Gmünd erreichte in der Gewichtsklasse über 66 kg den zweiten Platz und konnte sich über den Vizemeistertitel freuen.  Damit hat er sich für die süddeutsche Einzelmeisterschaft qualifiziert. Beim 25. Internationaler Sparkassen – Pokal 2022 in Jena startete Nejla Bijavica in der Altersklasse U13 weiblich (Jahrgang 2010 – 2012) mit zwei Siegen und eine Niederlage in der Gewichtsklasse bis 48 kg und erreichte den zweiten Platz. Daniel Lehmann in der Altersklasse U18 männlich mit zwei Siegen und zwei Niederlagen belegte in der Gewichtsklasse bis 81 kg den fünften Platz. Trainer Nikolai Potapenja zeigte sich mit den Leistungen seiner Judokas sehr zufrieden.

Auf dem Foto: Alexander Lehmann

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

Kommentare