Kampfbetontes Spiel endet torlos

+
Der SV Neresheim (schwarz) kam gegen Bonlanden nicht über ein 0:0 hinaus.

Punkteteilung beim 0:0 zwischen dem SV Neresheim und SV Bonlanden.

Neresheim. Trainer Bobo Mayer musste seine Innenverteidigung gegenüber der Vorwoche komplett umbauen, dementsprechend wacklig ging es in die Partie. Gleich in der 2. und 4 Minute hätte Bonlanden in Führung gehen müssen. Zweimal allein vor dem Tor brachten die Gäste es zustande nur das Außennetz zu treffen. Die Hausherren brauchten bis zur 15. Minute, um zur ersten Chance zu kommen. Die hatte es aber in sich. Hakki Yildiz setzte sich gut über Außen durch, seine Flanke nahm Fabio Mango direkt. Der Ball ging aber Haarscharf am Lattenkreuz vorbei.

Bonlanden versuchte sich spielerisch im Mittelfeld zu überzeugen. Neresheim hielt gut dagegen. So ging es mit einem Unentschieden in die Halbzeit. Nach der Pause fanden wieder die Gäste aus Bonlanden besser in die Partie. Torhüter Aubele war aber auf dem Posten und hielt stark in der 52 Minute. Den Torschrei hatten dann die Klosterstädter in der 59 Minute schon auf den Lippen. Freistehend verzog aber Mango den Ball aus zwei Metern. Dann folgte die beste Phase für die Heimmannschaft. Einige Minuten später wieder eine Großchance durch Yildiz - wieder verpassten die Klosterstädter die Führung.

In der Schlussphase hatte dann zuerst Bonlanden eine Riesenchance, doch der Ball trudelte knapp am Tor vorbei. Mit dem Schlusspfiff hätte der SV Neresheim das Spiel entscheiden können. Der eingewechselte Fatih Yildiz konnte nach einem Eckball abschließen, sein Torschuss wurde aber auf der Torlinie geklärt.

Neresheim-Trainer Andreas „Bobo“ Mayer zeigte sich nach dem Spiel nicht unzufrieden: „Wir mussten in der Trainingswoche einiges ausprobieren. Beide Innenverteidiger fehlten Heute. Trotzdem wollten wir Hinten kompakt stehen und guten Fußball zeigen. Mit dem Punkt können wir leben.“

SV Neresheim – SV Bonlanden 0:0

SVN : Aubele, Kempf, Mango (80 F. Yildiz), Marianek, Yildiz H. 87 Schmid), Dedic, Filipovic, Pfeifer, Klenk (61 Bojang), Joos, Omeirat

Der SV Neresheim (schwarz) kam gegen Bonlanden nicht über ein 0:0 hinaus.
Der SV Neresheim (schwarz) kam gegen Bonlanden nicht über ein 0:0 hinaus.
Der SV Neresheim (schwarz) kam gegen Bonlanden nicht über ein 0:0 hinaus.
Der SV Neresheim (schwarz) kam gegen Bonlanden nicht über ein 0:0 hinaus.
Der SV Neresheim (schwarz) kam gegen Bonlanden nicht über ein 0:0 hinaus.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare