Karate-Training vom Feinsten

+
Vorbereitung im Karate-Sommer-Camp (v.l.): Daniel Devigili (Die österreichische Karate-Legende),Thomas Lamm, Dragan Leiler (Nationaltrainer Männer U21 Schweiz)

Thomas Lamm, Spraitbacher Karate-Profi, in der Vorbereitung im Karate-Sommer-Camp.

Langenau. Vergangenes Wochenende verwandelte sich Langenau in die Hochburg der internationalen Karateszene.

Das 9. Internationale KVBW- Adidas Karate Sommercamp wurde von vielen Hundert Karateka aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie aus ganz Europa besucht.  Mit dabei war auch der Spraitbacher Karate-Profi Thomas Lamm, welcher das Sommer-Camp für seine Vorbereitung zum Goju Ryu World Cup im September in Italien nutzte.

Das Sommercamp, bundesweit einzigartig, war mit vielen internationalen Spitzentrainern, darunter auch Weltmeister sowie Nationaltrainer bestückt.

Der sonst als Wettkämpfer und Trainer bekannte Thomas Lamm schlüpfte selbst in die Rolle des Schülers. „Ich genieße es sehr, einfach nur mal als Teilnehmer bei Top-Athleten zu trainieren und wertvolle Tipps zu bekommen. Beim Sommercamp trifft sich aufgrund der Top Trainer der Welt jedes Jahr geballtes Karate Know-How“, so Lamm.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare