Kein Fußballspiel in Waldhausen - auch die Sportfreunde Dorfmerkingen spielen nicht

+
Fußball, Symbolfoto

Landesligaspiel auf dem Härtsfeld fällt auf Bitten der Gäste aus.

Ostalbkreis.

Der Württembergische Fußballverband (WFV) hat seinen Vereinen angeboten, aufgrund der hohen Corona-Inzidenzzahlen Fußballspiele im bederseitigem Einvernehmen abzusagen und auf einen späteren Termin zu verschieben.

Davon haben die Fußball-Landesligisten SV Waldhauen und SC Stammheim Gebrauch gemacht. Das für diesen Samstag, 14 Uhr, angesetzte Spiel des SV Waldhausen gegen den SC Stammheim wurde auf Bitten der Stammheimer ins Jahr 2022 verlegt. Ein konkreter Nachholtermin steht noch nicht fest. Damit steht 2021 für den SVW nur noch das Auswärtsspiel am nächsten Samstag, 11.12.2021, 14.00 Uhr beim Aufstiegsaspiranten aus Oberensingen auf dem Programm.Die Oberliga-Partie zwischen dem 1. CFR Pforzheim und den Sportfreunden Dorfmerkingen (Samstag, 14 Uhr) wurde abgesagt. Beide Mannschaften hatten mit folgender Begründung für eine Absetzung plädiert: "Gesundheit ist wichtiger als die schönste Nebensache der Welt." Aus diesem Grund fällt auch das Heimspiel der Dorfmerkinger eine Woche später gegen Astoria Walldorf II aus.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare