Mädchen sind wieder am Ball

  • Weitere
    schließen

Nach der Corona-bedingten Zwangspause startet beim TSV Ruppertshofen wieder mit dem Mädchenfußball Training. Unter Einhaltung der geforderten Hygienemaßnahmen beginnt an diesem Freitag den 19.

Nach der Corona-bedingten Zwangspause startet beim TSV Ruppertshofen wieder mit dem Mädchenfußball Training. Unter Einhaltung der geforderten Hygienemaßnahmen beginnt an diesem Freitag den 19. Juni um 18 Uhr das Training auf dem Sportplatz in Ruppertshofen. Eingeladen sind alle Mädchen der Jahrgänge 2008-2015. Für die Jahrgänge 2008 und älter finden die Übungseinheiten montags um 18.30 Uhr statt.

Interessierte Mädchen, die Spaß am Fußball haben, sind eingeladen, am Training teilzunehmen. Unter der Mobilnummer 0174-9229076 werden Fragen vorab beantwortet. Oder eine E-Mail senden an: maedchenfussball@tsv-ruppertshofen.de

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL