Mario Capezzuto ist Sportpionier 2023

+
Mario Capezzuto wurde in Lorch zum Sportpionier 2022 gekürt.
  • schließen

Mario Capezzuto war über 50 Jahre im Lorcher Sport tätigt und wurde nun am Wochenende zum Lorcher Sportpionier 2023 gekürt.

Lorch

Kaum einer bewegte im Lorcher Sport so viel in den vergangenen Jahrzehnten wie er: Mario Capezzuto wurde zum Lorcher Sportpionier 2023 ausgezeichnet. Nach über 50 Jahren ehrenamtlichem Engagement in den verschiedensten Positionen bekam der 70-jährige Lorcher nun die Auszeichnung überreicht. Die Laudatio hielt Herbert Moser, Ministerialrat a.D.

So sagte Moser: „Ich kenne Mario schon lange und finde seine Geschichte wirklich beeindruckend. Er ist als Kind nach Deutschland gekommen ohne die Sprache zu sprechen und hat sich hier hochgearbeitet und dabei natürlich auch wie kaum ein anderer das Ehrenamt begleitet.“

So hatte Mario Capezzuto eine lange Liste an Ehrenämtern in den verschiedensten Sportarten. Angefangen hatte er 1971 als Vereinsjugendleiter beim TSV Lorch. Danach war er Übungsleiter im Kinderturnen und Trainer der Handballdamenmannschaft. Auch als Schiedsrichter leitete er im Handball von 1975 bis 1997 fast 800 Spiele. Neben dem Engagement im Handball trat er 1974 noch dem Tennisclub Lorch bei, bei dem er bis heute aktives Mitglied ist. Seit 33 Jahren ist er zudem Lorcher Stadtrat, seit 1995 Vorsitzender des Stadtverbandes Sport und bis heute das Gesicht der jährlichen Lorcher Sportlerehrung. Ein ebenso großes Engagement zeigte Capezzuto im Partnerschaftsausschuss der Partnerstadt Oria (Italien), die der gebürtige Italiener auch schon einige Male besuchte.

Die Liste der Tätigkeiten Capezzutos könnte man noch lange weiterführen. Auch Bürgermeisterin Marita Funk betonte: „Er ist seit Jahrzenten im Lorcher Sport tätig und ein wirklicher verdienter Sportpionier.“ Tatsächlich war Capezzuto schon ehrenamtlich im Lorcher Sport tätig viele Jahre bevor Funk überhaupt geboren war.

Mario Capezzuto wurde in Lorch zum Sportpionier 2022 gekürt.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare