Marlene Bühr bärenstark

  • Weitere
    schließen
+
Paula Krätschmer stemmt 68 kg.

Ex-Olympiaheber Velagic zeigt sich beeindruckt von den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Freien.

Böbingen. Zwischen 200 und 300 Zuschauer bestaunten am vergangenen Samstag die Leistungen der Nachwuchsheber bei den Baden-Württembergischen Kinder-, Jugend- und Juniorenmeisterschaften bis zur U23 unter freiem Himmel in Böbingen. Herausragende Athletin war die Lokalmatadorin Marlene Bühr. Die 15-Jährige gewann ihre Alters- und Gewichtsklasse haushoh und hat sich damit zusammen mit Johanna Frank und Nils Benzelrath für die Deutschen Meisterschaften im November qualifiziert.

Es war der Böbinger Landes- und Stützpunkttrainer Karsten Kluge, der zunächst die Idee hatte, seinen Athleten, die pandemiebedingt schon lange keine Wettkampf mehr absolvieren durften, ein Open-Air-Event im Park am alten Bahndamm anzubieten. Schnell sind daraus die Baden-Württembergischen Meisterschaften geworden. „Ich finde es eine tolle Idee. Der Zuschauerzuspruch zeigt uns, dass es der richtige Weg ist. Solche Events müsste es mehr in Deutschland geben“, zeigte sich der einstige Olympiaheber Almir Velagic, der als Wettkampfrichter nach Böbingen kam, begeistert von der Veranstaltung.

Auch die Leistungen des Gewichthebernachwuchses aus dem ganzen Land konnten sich sehen lassen.

Von den zehn Böbinger Heberinnen und Heber ragte die 15-jährige Marlene Bühr heraus, die nicht nur sechs gültige Versuche hatte, sondern sich ständig steigern konnte und am Ende mit die beste Leistung im Schülerbereich ablieferte. Die frisch gebackene Landesmeisterin hat ebenso wie die Drittplatzierte Johanna Frank und Jugendl-Landesmeister Nils Benzelrath die Qualinorm für die Deutschen Meisterschaften im November geknackt.

Weitere Landestitel holten sich die Böbinger Charlotte Frank (Kinder 1) und Fabian Kluge (Junioren). wr

Die Ergebnisse der Böbinger Heber:

Kinder 1: -35 kg: 1. Charlotte Frank (19 kg Reißen / 23 kg Stoßen / 17 Relativpunkte).

Schülerinnen: -55 kg: 1. Marlene Bühr (55 /66 / 86.0). 3. Johanna Frank (33 / 44 /43.0).

Jugend weiblich: -59 kg: 2. Sara Luther (31 / 36 / 22.0).

Juniorinnen: -81 kg: 2. Paula Krätschmer (56 / 68 / 42.0).

Aktive: -49 kg: Gina Abele (58 / 76 / 103.0 / AK).

Schüler: -73 kg: 1. Nils Benzelrath (83 / 103 / 45.0)

Junioren: -73 kg: 4. Devin Leib (80 / 108 / 55.0). - 81 kg: 3. Samy Chamas (87 / 101 / 45.0). -89 kg: 1. Fabian Kluge (122 / 146 / 93.4).

Mannschaftswertung: 1. SGV Böbingen (324.4 Punkte).

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL