Melchert läuft Bestzeit

  • Weitere
    schließen

700 Starter beim Schlierseelauf – unter besonderen Auflagen.

Unter den 700 Läufern beim Schlierseelauf haben drei das Laufteam Elke vertreten. Auf 120 Starterblocks verteilt gingen Gruppen von maximal zehn Personen an den Start. Rainer Schramel schaffte den Halbmarathon wegen der Hitze nicht wie angepeilt unter zwei Stunden, sondern in 2.09 Std., was er aber zufrieden akzeptierte. Dagmar Schramel nahm am 10 km Walkinglauf teil – nicht auf Zeit. Ebenso startete Thomas Melchert. Der 50-Jährige knackte zum ersten Mal die Eineinhalb-Stunden-Marke und flitze in 1.27 Std. durchs Ziel.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL