Mit viel Spaß in Welzheim dabei

+
Der SSV Aalen in Welzheim.

Sportlerinnen und Sportler des SSV Aalen nahmen erfolgreich in vielen Disziplinen teil.

Welzheim. Der TSV Welzheim unter Trainer Thomas Kappel richtet in jedem Jahr ein integratives Sportfest aus. Seit einigen Jahren nimmt auch die SSV-BVSG Abteilung daran teil.

Ausgerichtet wurden mehrere Leichtathletik-Disziplinen, wie Standweitsprung, 50m-Lauf, Kugelstoßen und dazu eine Spielstraß, wo die Teilnehmer ihre Geschicklichkeit beweisen oder versuchen konnten. Dabei gab es zum Beispiel Handball-Torzielwurf, Sackhüpfen, Basketball und manches mehr. Bei den Spielstraßen gab es für die fleißigen eine kleine Belohnung. Für alle Teilnehmer wurde eine Urkunde mit der Dokumentation der Leichtathletik-Ergebnisse übergeben.

Als besondere Einlage ist seit Jahren as Kugelstoßen der Prominenz beliebt. Der Bürgermeister von Welzheim, Teile des Gemeinderats und Schulleiter sowie der mehrfache deutsche Meister Franz Hager und der langjährige BVSG-Trainer Ludwig Scholl waren dazu eingeladen, und konnten ihr Können unter Beweis stellen. Beiden merkte man den Trainingsrückstand an, das tat aber der Freude am Wettkampf keinen Abbruch.

Als Belohnung für die Anstrengung gab es eine etwas groß geratene Brezel für die Teilnehmer.

Teilgenommen vom SSV haben Matthias Scherle, Ludwig Scholl, Verena Schollt, Miriam Klimetzek, Nicolay Barth, Karoline Kahlert und Franz Hager .

Der SSV Aalen in Welzheim.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare