Molner beschert Maier den perfekten Einstand

+
Fußball

Der TSGV Waldstetten siegt beim TSV Köngen mit
1:0 (0:0)

Köngen .

Nach dem 0:3 bei der Generalprobe beim 1. FC Eislingen hatte man rund um den Sportplatz des TSGV Waldstetten gehofft, dass es wie beim Theater läuft: Generalprobe verpatzt, Auftritt geglückt. Am Ende war es tatsächlich so, der TSGV freute sich über einen 1:0-Erfolg beim TSV Köngen. Damit ist zum einen der Pflichtspielauftakt des neuen Trainers Bernd Maier geglückt, zum anderen hat sich Waldstetten damit für das 1:3 aus der Hinrunde revanchieren können.

Die erste Gelegenheit hatten die Gastgeber in dieser Partie. Nach einem Freistoß bugsierte Daniel Zimmermann den Ball mit dem Knie Richtung Tor. Max Helmli zeigte in der Folge eine starke Parade (10. Minute). In der 22. Minute dann bediente Vinzent Rembs Jonas Kleinmann im Strafraum, dessen Versuch dann aber vom Köngener Schlussmann vereitelt wurde. Noch einmal Zimmermann probierte es im Duell mit Rembs, doch sein Abschluss flog über das Gehäuse (26.). Dann wieder ein guter Angriff der Gäste: Serkan Özgür bediente Ivo Braun, der den Ball in die Gasse zu Ralph Molner spielte. Doch Köngens Torwart hatte aufgepasst (44.). Dann wieder Köngen: Nach einer Flanke stand Darius Stehling frei und schoss das Leder vor die Latte (47.). Da hatten die Gäste Glück.

In der zweiten Halbzeit sollte es dann mit einem Treffer klappen für die Gäste. Nach einem langen Ball von Rembs war Molner durch und schob den Ball überlegt in die Ecke ein (56.). In der Folge standen die Waldstetter sicher, ließen wenig zu. Auf der anderen Seite setzte Roberto Nicolosi einen Freistoß in die Arme des Köngener Torwarts, zuvor war er selbst gefoult worden (86.). Am Ende freuten sich die Waldstetter über diese ersten drei Punkte im neuen Jahr und die damit gelungene Premiere von Bernd Maier.

  TSGV : Helmli – Cinar, Fröhlich, Rembs, Bäumel – Molner (78. Beyer), Kurfess, Rosenfelder (66.), Özgür (90.+4 Weber), Braun (65.) – Kleinmann.

Tor: 0:1 Molner (56.)

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare