Neuer Anlauf gegen Reds

  • Weitere
    schließen

Die Aalener Sportallianz trägt ein Heimturnier aus.

Nach dem geglückten Auftakt am vergangenen Wochenende in Stuttgart stehen die Baseballer der Aalener Sportallianz gleich vor der nächsten Herausforderung. Am kommenden Sonntag empfangen die Strikers im Sportzentrum im Rohrwang die Stuttgart Reds und die SG Reutlingen/Tübingen zum Heimturnier.

Los geht es um 11 Uhr mit der Begegnung Aalen vs. Stuttgart. Man darf gespannt sein, ob es den Ostälblern erneut gelingen wird, den klassenhöheren Favoriten aus der Landeshauptstadt zu ärgern. Die zweite Partie wird dann ab 13.30 Uhr zwischen den Stuttgart Reds und der Spielgemeinschaft Reutlingen/Tübingen ausgetragen, ehe der Gastgeber das Turnier ab 16 Uhr mit dem Spiel gegen das SG-Team aus Reutlingen/Tübingen abschließen wird.

Für die Aalener Mannschaft dürfte es vor allem darum gehen, vor heimischem Publikum an die guten Leistungen aus den ersten Saisonspielen anzuknüpfen. Maximal 100 Zuschauer sind zugelassen, der Eintritt ist frei.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL