Neuzugang für den KC Schwabsberg

+
Schwabsbergs Teammanager Reinhard Prickler (rechts) begrüßt Rückkehrer Axel Stephan.

Mit Axel Stephan kehrt ein alter Bekannter wieder in die Mannschaft des KC Schwabsberg zurück.

Schwabsberg. Der KC-Teammanager Reinhard Prickler freut sich, mit Axel Stephan eine Lücke im Team wieder zu schließen. Von 2010 bis 2016 gehörte Stephan bereits zu den Leistungsträgern der Schwabsberger Erfolgsgeschichte. Er wurde mit der Schwabsberger Mannschaft Deutscher Vizemeister und vertrat auch die Schwabsberger Farben erfolgreich auf internationaler Bühne.

Nach der Saison 2015/2016 verließ er den KC Schwabsberg, um sich mehr seiner jungen Familie widmen zu können. Aber ohne Kegeln ging es für den leidenschaftlichen Sportler auch nicht, so dass er unweit seiner Heimat mit dem KRC Kipfenberg eine neue Herausforderung fand.

Weitere Stationen seiner sportlichen Laufbahn waren anschließend Staffelstein und Halbergmoos. Mit seiner Rückkehr nach Schwabsberg will er mit dem neuen Team die Schwabsberger Erfolgsgeschichte weiterführen.
„Ich war immer gern in Schwabsberg und freue mich auf die neue Herausforderung die vor mit steht“, so der Rückkehrer Axel Stephan.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare