Nordhausen-Zipplingen feiert 7:0-Kantersieg

Ohmenheim gewinnt gegen den FC Schloßberg mit 6:1.

Ostalbkreis. Nach dem 7:0-Sieg gegen Lauchheim übernimmt der SV DJK Nordhausen-Zipplingen die Tabellenspitze. Punktgleich dahinter reiht sich der SV Lippach ein, der sich einen 4:2-Sieg in Waldhausen sichert. Ebnat und Elchingen holen jeweils einen 3:1-Sieg gegen Kösingen und Riesbürg.

SV Ebnat –

Kösinger SC 3:1 (2:0)

Die Heimmannschaft hatte die Partie gegen die ersatzgeschwächten Kösinger über 90 Minuten im Griff. Martin Beyrle brachte mit seinem dritten Treffer, kurz nach der Pause, die Vorentscheidung zum verdienten 3:1-Heimsieg.

Tore: 1:0, 2:0, 3:0 Beyrle (28., 36., 52.), 3:1 Felber (72.)

SV Waldhausen II –

SV Lippach 2:4 (0:2)

Die Gäste aus Lippach konnten ihre Führung bis zur 58. Minute auf 4:0 ausbauen. Gegen Ende der Partie kamen die Hausherren aus Waldhausen auf 2:4 ran, mussten sich am Ende aber trotzdem geschlagen geben.

Tore: 0:1 Rohra (9.), 0:2 Niedermaier (34.), 0:3 Wolf (47.), 0:4 Rohra (58.), 1:4 Eiberger (75.), 2:4 Däffner (82.)

SV DJK Nordhausen-Zippl. –

SV Lauchheim II 7:0 (4:0)

Die Gastgeber hatten die Partie voll im Griff und ließen den Gästen aus Lauchheim keine Möglichkeit einen Treffer zu erzielen. Am Ende ein klare und hochverdienter 7:0-Heimsieg.

Tore: 1:0, 2:0 Daiker (4., 13.), 3:0, 4:0 M. Geiß (17., 28.), 5:0 Weißkopf (60.), 6:0 Holzinger (81.), 7:0 Daiker (84.)

RV Spvgg Ohmenheim –

FC Schloßberg 6:1 (6:0)

Die Gäste kamen besser ins Spiel, verpassten es aber in Führung zu gehen. Anschließend drehten die Gastgeber auf und nutzten ihre Chancen eiskalt aus. Am Ende ein hochverdienter Sieg, der auch in der Höhe in Ordnung geht. Res.: 5:5

Tore: 1:0 J. Meyer (4.), 2:0 Rösch (7.), 3:0, 4:0 J. Meyer (12., 40.), 5:0 Fischer (41.), 6:0 J. Meyer (43.), 6:1 Otto (74.)

SG Riesbürg –

SV Elchingen 1:3 (1:1)

Nach dem etwas überraschenden Führungstreffer der SG Riesbürg, glichen die Gäste noch vor der Halbzeit aus. Anschließend drehten die Gäste die Partie und verteidigten ihren Vorsprung bis zum Ende.

Tore: 1:0 J. Enßlin (34.), 1:1 Grandy (45.), 1:2 Gold (50.), 1:3 Ibrahim (88.)

SGM Rött./Oberd./Aufh. –

SV Kirchheim/Dirgenh. II abg.

Kreisliga B5

SGM Auernheim/Neresheim-

SV Mergelstetten II 4:1 (4:0)

Die Gastgeber gingen früh in Führung und konnten diese Führung bis zur Pause auf 4:0 ausbauen. Nach dem Seitenwechsel trafen die Gäste einmal.

Tore: 1:0 Schaber (15.), 2:0 Zembrod (31.), 3:0 Kuttler (34.), 4:0 Eichhorn (38.), 4:1 Frickinger (76.) Chris Weber

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL

Kommentare