Nordhausen-Zipplingen feiert klaren Auswärtssieg

+
Fußball Kreisliga B IV Begegnung zwischen dem FV Unterkochen II in grün/weiss und dem SV Ebnat in gelb/schwarz.

Der Spitzenreiter lässt dem FC Schloßberg keine Chance und setzt sich mit 7:2.

Ostalbkreis. Die SG Riesbürg hat einen deutlichen 9:0-Auswärtssieg beim SV Eintracht Kirchheim/Dirgenheim II feiern können. Der SV Elchingen ließ dem RV Ohmenheim keine Chance und siegte glatt mit 4:1. Die Partien in der Übersicht:

Eintracht Kirchheim/Dirgnh. II- SG Riesbürg 0:9 (0:3)

Riesbürg gab sich beim punktlosen Tabellenschlusslicht keine Blöße und gewann klar und deutlich mit 0:9. Bis zur 70. Minute blieben die Gegentreffer für die Hausherren noch im Rahmen doch die gnadenlosen Gäste erzielten in den letzten 20 Minuten noch fünf Treffer. Riesbürg springt damit auf den zweiten Tabellenplatz.

Tore: 0:1 J. Enßlin (9.); 0:2 Gülle (37.); 0:3 J. Enßlin (41.); 0:4 Schabert (60.); 0:5 Vierkorn (71.); 0:6 J. Enßlin (77.); 0:7 Roith (81.); 0:8 Vuran (83.); 0:9 R. Enßlin (85.)

SV Lauchheim II -

SV Waldhausen II 0:2 (0:0)

Beide Mannschaften neutralisierten sich in der ersten Halbzeit und weder den Hausherren noch den Gastgeber gelang es sich ein klares spielerisches Übergewicht herzustellen. In der zweiten Halbzeit zeigten sich die Gäste aus Waldhausen dann effektiver in ihrer Chancenverwertung und fahren somit einen knappen aber nicht unverdienten Auswärtssieg ein.

Tore: nicht gemeldet

FV Unterkochen II -

SV Ebnat 2:0 (1:0)

Der Doppelpack von Felix Kaiser machte im Heimspiel von Unterkochens zweiter Mannschaft gegen den SV Ebnat den Unterschied. Nach einer Viertelstunde erzielte er den Führungstreffer ehe er 10 Minuten vor Schluss mit seinem siebten Saisontreffer die Partie zugunsten der Gastgeber entschied.

Tore: 1:0 Kaiser (15.); 2:0 Kaiser (81.)

Kösinger SC -

SGM Rött./Ober./Aufh. 1:0 (0:0)

Dem Kösinger SC reichte in seinem Heimspiel ein Treffer um die drei Punkte einfahren zu können. Andreas Waldsauer erzielte in der 70. Minute den goldenen Treffer und hält seine Mannschaft somit in Schlagdistanz zum Relegationsplatz.

Tore: 1:0 Waldsauer (70.)

SV Elchingen -

RV Spvgg Ohmenheim 4:1 (1:0)

Elchingen knüpfte an die guten Leistungen und Ergebnisse der letzten Wochen an und zeigte auch im Derby vor heimischer Kulisse eine ausgesprochen engagierte Leistung. Die Gäste aus Ohmenheim hielten in der ersten Halbzeit noch ordentlich dagegen und konnten mithalten. In der zweiten Halbzeit drehten die Hausherren dann jedoch richtig auf und setzten sich am Ende mit 4:1 durch.

Tore: 1:0 Grandy (35.); 1:1 Eberhardt (48.); 2:1 Vetter (67.); 3:1 Grandy (74.); 4:1 Legner (83.)

FC Schloßberg -

SV DJK Nordh.-Zipp 2:7 (1:5)

Der Tabellenführer hat im Auswärtsspiel in Schloßberg keine Mühe den Platz an der Sonne zu verteidigen. Mit sieben Auswärtstreffern ließ man den Schloßbergern nicht den Hauch einer Chance. Daniel Roder erzielte insgesamt vier Treffer.

Tore: 0:1 Roder (5.); 0:2 Roder (19.); 1:2 Rischert (31.); 1:3 Holzinger (38.); 1:4 Holzinger (40.); 1:5 Roder (44.); 1:6 Roder (49.); 1:7 Daiker (71.); 2:7 Jessegus (78.)

Max Wanner

Fußball Kreisliga B IV Begegnung zwischen dem FV Unterkochen II in grün/weiss und dem SV Ebnat in gelb/schwarz.
Fußball Kreisliga B IV Begegnung zwischen dem FV Unterkochen II in grün/weiss und dem SV Ebnat in gelb/schwarz.
Fußball Kreisliga B IV Begegnung zwischen dem FV Unterkochen II in grün/weiss und dem SV Ebnat in gelb/schwarz.
Fußball Kreisliga B IV Begegnung zwischen dem FV Unterkochen II in grün/weiss und dem SV Ebnat in gelb/schwarz.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL

Kommentare