Pascal Ilzhöfer in der Länderauswahl

+
Pascal Ilzhöfer mit Trainer Martin Schönbach

Der Essinger 100m-Läufer startet beim U16-Ländervergleichskampf in Aichach.

Essingen. Für seine hervorragenden Saisonergebnisse und starken Auftritte bei den württembergischen Meisterschaften des Jahrgang 2006 wurde Pascal Ilzhöfer vom LAC Essingen mit der Nominierung in die württembergische Auswahlmannschaft belohnt. „Einmal mehr ist dies auch eine schöne Auszeichnung für die konzeptionelle und erfolgreiche Trainingsarbeit“, freut LAC-Vorsitzender Rainer Strehle.

Beim traditionellen U16 Ländervergleichskampf zwischen Hessen, Bayern und Württemberg am 18. September 2021 in Aichach/Bayern wird Pascal Ilzhöfer als aktueller württembergischer Meister über 100m im Trikot des württembergischen Leichtathletikverbandes über diese Distanz versuchen wichtige Punkte für die Auswahlmannschaft zu sammeln. Trainer Martin Schönbach wird in den letzten Trainingseinheiten seinem Athleten noch den letzten Schliff geben und drückt ihm fest die Daumen für einen guten Wettkampf. Helmut Gentner

Pascal Ilzhöfer mit Trainer Martin Schönbach

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL

Kommentare