Platz zwei für Mutlangen

  • Weitere
    schließen

Heidetruppe startet erfolgreich in die Quattro-Beach-Runde.

Mutlangen. Für die Volleyballer des TSV Mutlangen startete die VLW-Quattro-Beach-Liga im Eybacher Tal in Geislingen. Die Heidetruppe ging als krasser Außenseiter in die Vorrundengruppe und durfte sich nach zwei Siegen und zwei Niederlagen über einen 2. Platz dieses ersten Spieltags freuen.

Gleich im ersten Spiel traf man auf die höherklassig spielenden Männer der TSG Eislingen, brachte überraschend gleich den ersten Satz nach Hause, musste sich dann aber dennoch 1:2 geschlagen geben. Im zweiten Vorrundenmatch hatten die Männer um Trainer Bühlmaier dann einen tollen Lauf, besiegte den TSV Schmiden 2:0 und zog als bester Gruppenzweiter in die Endrunde ein.

Dem späteren Turniersieger SV Hussenhofen musste man sich 0:2 beugen. In der letzten Partie des Tages trafen die Jungs von der Heide abermals auf die TSG Eislingen und nahmen mit 2:0 erfolgreich Revanche für die Vorrundenspiel-Niederlage.

TSV Mutlangen: Bacher, Baumgärtner, Bühlmaier, Herzer, Kohnle, Coach: Bühlmaier

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL