Podcast: VfR Aalen in der Einzelkritik

+
Alessandro Gleich (links) und Alexander Haag aus der Sportredaktion haben den VfR-Profis das Zeugnis für das erste Halbjahr ausgestellt.

Die sechste Folge ist online: Schwäpo-Sportredakteure bewerten die Spieler des Fußballer-Regionalligisten.

Aalen. Es gab hitzige Diskussionen, und nicht immer waren Alessandro Gleich und Alexander Haag einer Meinung: Am Ende aber haben sich die beiden Sportredakteure geeinigt und das Halbjahreszeugnis für die Profis des VfR Aalen erstellt. Dabei gibt's nicht die klassischen Noten. Sondern einen Klassenbesten, den Primus. Die Musterschüler, die zweite Reihe und die Hinterbänkler. Warum Sascha Korb knapp vor Michel Witte der Primus ist und warum sich Kapitän Alessandro Abruscia nicht mehr unter den Besten einreiht, gibt es in der neuen Folge von „Gleich Haagt's“ zu hören.

Info: Die neue Podcast-Folge von „Gleich Haagt's“ ist ab sofort bei allen gängigen Streamingdiensten (Spotify, Soundcloud, Anchor) verfügbar.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare