Röhlingen zeigt sich in Torschusslaune

+
Röhlingen (rot) vs Fachsenfeld/Dewangen
  • schließen

Tabellenführung mit 10:1-Kantersieg gegen die SG Fachsenfeld/Dewangen ausgebaut.

Ostalbkreis. 10:1 gegen den Tabellenvorletzen SG Fachsenfeld/Dewangen. Das sitzt. Der FC Röhlingen eilt schnurstracks auf die Meisterschaft und die Kreisliga A zu. Dahinter hat sich nach dem 4:1-Sieg im Spitzenspiel der SGM Rindelbach/Neuheim gegen die Dritte aus Hofherrnweiler die Zahl der Verfolger und Anwärter auf Relegationsplatz wohl auf zwei reduziert. Egenrot, das das Match in Hüttlingen auf einen 3:2-Erfolg umbog, kann den Neunheimer noch gefährlich werden.

TSG Hofherrnweiler -

Rindelbach/Neunheim 1:4 (1:0)

Die TSG trat ohne Toptorjäger Heiko Drechsler an und machte es der SGM in Halbzeit eins schwer. Durch ein Eigentor gingen die Gastgeber in Führung. Nach der Pause hatten die Hausherren mehrfach die Entscheidung auf dem Fuß, bevor sie sich durch billige Abwehrfehler alles kaputt machte. Rindelbach war eindeutig das abgezocktere Team und siegte somit verdient.

Tore: 1:0 Eigentor (27.), 1:1 Kopp (64.), 1:2 Wirth (68.), 1:3 Kalfa (84.), 1:4 Marius Kopp (89.)

TSV Hüttlingen II -
Spfr Eggenrot 2:3 (2:0)

In der ersten Halbzeit spielte Hüttlingen konsequent und ging mit 2:0 in Führung. Nach dem Seitenwechsel waren die Gäste aus Eggenrot eiskalt und drehten das Spiel zum 2:3.

Tore: 1:0 A. Almoghrabi (17.), 2:0 M. Feinauer (45.), 2:1 L. Köder (47.), 2:2 D. Salat (76.), 2:3 V. Trif (83.)

SG Eigenzell / Ellenberg II -

Union Wasseralfingen II 0:4 (0:3)

Die Heimelf hatte zu Beginn der Partie die besseren Chancen kam aber im weiteren Spielverlauf zunehmend ins Hintertreffen und kassierte den ein oder anderen Treffer.

Tore: 0:1 F. Schwab (31.), 0:2 J. Eisele (36.), 0:3 J. Eisele (40.), 0:4 E. Bestanci (87.)

FC Röhlingen -

SGM Dewangen/Fachsenfeld 10:1

Der FCR fuhr gegen ersatzgeschwächte Gäste einen souveränen und nie gefährteten Heimsieg ein.

Tore: 1:0 J. Brendle (4.), 2:0 Eigentor (14.), 3:0 S. Palm (17.), 4:0 J. Brendle (37.), 5:0 J. Brendle (56.), 6:0 J. Brendle (61.), 6:1 Schabel (64.), 7:1 A. Ladenburger (68.), 8:1 J. Brendle (72.), 9:1 A. Ladenburger (78.), 10:1 T. Rieger (88.).

Schwabsberg/Buch -

SSV Aalen II 2:4 (1:2)

Die DJK Schwabsberg/Buch verzeichnete zwar ein deutliches Chancenplus. Doch durch grobe Abwehrfehler brachte sie sich selbst auf die Verliererstraße.

Tore: 1:0 Vogler (21.), 1:1 Szijarto (19.), 1:2 Bihr (36.), 1:3 Szijarto (60.), 2:3 Güntner (66.), 2:4 Szjiarto (70.).

TV Neuler II -

SV Dalkingen abgesagt

Die Partie wurde witterungsbedingt abgesagt. Voraussichtlicher Nachholtermin: Freitag, 20. Mai um 18:30 Uhr.

Werner Röhrich

Röhlingen (rot) vs Fachsenfeld/Dewangen
Röhlingen (rot) vs Fachsenfeld/Dewangen
Röhlingen (rot) vs Fachsenfeld/Dewangen
Röhlingen (rot) vs Fachsenfeld/Dewangen
Röhlingen (rot) vs Fachsenfeld/Dewangen im Bild Torwart von Fachsenfeld/Dewangen. Die Szene war ein Tor.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport