Rosenberg fällt zurück trotz Topwert

Vierter Wettkampf im KK-Dreistellungskampf 3x10. Saisonbestwert reicht nicht für Rang drei.

Der SV Rosenberg konnte sich im vierten Wettkampf gegen den SV Buch III mit 820:804 Ringen durchsetzen. Trotz dieses guten Ergebnisses fiel Rosenberg jedoch in der Tabelle auf den vierten Platz zurück. Der SV Hattenhofen konnte Rosenberg mit 826 Ringen überholen und den dritten Platz erobern.

Im Mittelfeld liegen der SV Laubach und die beiden Bucher Mannschaften fast gleichauf. Laubach verlor gegen den SV Göggingen II knapp mit 800:803 Ringen und fiel auf Platz neun zurück. Der SV Buch II gewann gegen den SV Metlangen-Reitprechts mit 810:778 und liegt nun vor Laubach auf Platz acht. Die dritte Bucher Mannschaft liegt nach der Niederlage gegen Rosenberg auf Platz elf.

An der Tabellenspitze gibt es keine Änderungen. Der SV Gruibingen erzielte mit 828 Ringen ein starkes Ergebnis und konnte den ersten Platz verteidigen. Verfolger SV Süßen erzielte mit 834 Ringen das höchste Tagesergebnis, liegt aber weiter deutlich hinter Gruibingen zurück.

In der Einzelwertung führt nun wieder Tom Unger (SV Süßen, 1128 Ringe) vor Martin Abt (SV Gruibingen 1125) und Nadine Roth (SV Rosenberg, 1113). Philipp Rathgeb (SV Buch III, 1100) folgt auf einem sehr guten fünften Platz.

Ergebnisse: SV Buch III – SV Rosenberg 804:820 Göggingen II – SV Laubach 803:800 Metl.-Reitpr. – SV Buch II 778:810 Ochsenberg – Oberböb. 806:804 Reichenbach – Gruibingen 826:828 Hattenhofen II – Dürnau 778:808 SGi Lorch – Waldstetten 813:801 Hattenhofen – Süßen 826:834

Tabelle: 1. SV Gruibingen 3344 2. SV Süßen 3305 3. SV Hattenhofen 3277 4. SV Rosenberg 3271 5. SV Reichenbach/Täle 3252 6. SGi Lorch 3248 7. SV Göggingen II 3244 8. SV Buch II 3232 9. SV Laubach 3230 10. SV Dürnau 3227 11. SV Buch III 3226 12. SSV Ochsenberg 3210 13. SV Waldstetten 3196 14. SKam Oberböbingen 3189 15. SV Metlangen-Reitprechts 3138 16. SV Hattenhofen II 3121

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare