SGV Böbingen: Johanna Frank wird baden-württembergische Mehrkampfmeisterin

+
Der SGV Böbingen überzeugte in Obrigheim.

Außerdem sichert sich ihre Schwester Charlotte Frank in Obrigheim den zweiten Platz. 

Obrigheim. In Obrigheim standen die baden-württembergischen Mehrkampfmeisterschaften im Gewichtheben statt. Vom SGV Böbingen waren Johanna und Charlotte Frank am Start. Die beiden Schwestern überzeugten im Mehrkampf, der sich aus einem Sternlauf, Kugelschockwurf und dem Dreierhoppsprung zusammensetzt. Die Wertung erfolgte nach Jahrgang bezogen auf ein Punktesystem, in dem die Weiten und das Körpergewicht miteinbezogen werden. Bereits im Mehrkampf konnte sich Johanna Frank von ihren Gegnerinnen abheben und baute diesen Vorsprung im Gewichtheben noch weiter aus. Mit 47 kg im Reißen und 58 kg im Stoßen und einer Gesamtpunktzahl von 441 Punkten sicherte sie sich mit fast 50 Punkten Vorsprung den baden-württembergischen Meistertitel im Jahrgang 2008. Ihre Schwester Charlotte überzeugte ebenfalls.  Mit persönlichen Bestleistungen von 26 kg im Reißen und 31 kg im Stoßen holte sie sich im Jahrgang 2011 die Vizemeisterschaft, sie unterlag der aus Obrigheim kommenden Schönsiegel lediglich um 2,5 Punkte.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

Kommentare