Fußball

Sieg im Spitzenspiel

  • Weitere
    schließen

Fußball. Die A-Junioren des Juniorteams Rems gewann gegen den bisherigen Spitzenreiter TSG Tübingen in der Landesstaffel mit 2:1 und bleibt damit im dritten Spiel dieser Saison zum dritten Mal siegreich.

Fußball. Die A-Junioren des Juniorteams Rems gewann gegen den bisherigen Spitzenreiter TSG Tübingen in der Landesstaffel mit 2:1 und bleibt damit im dritten Spiel dieser Saison zum dritten Mal siegreich. Auf einem kleinen Platz fiel es zunächst beiden Teams sehr schwer, ins Spiel zu finden. Beide Mannschaften agierten gut gegen den Ball und ließen kaum Chancen zu. Das Spiel ging mit 0:0 in die Pause. Die Spieler des Juniorteams Rems fanden zu Beginn der zweiten Halbzeit besser und entschlossener ins Spiel und gingen in der 62. Minute durch ein Tor von Tim Wiedmann in Führung. Wenig später fiel bereits der Ausgleichstreffer. In einem inzwischen temporeichen und sehr ausgeglichenen Spiel konnte Nico Waidmann per verwandeltem Strafstoß zum 2:1 erhöhen und dadurch für den Endstand sorgen. Am kommenden Samstag soll die Siegesserie im Heimspiel gegen TuSErgenzingen (Mögglingen / 16 Uhr) fortgesetzt werden.

Zurück zur Übersicht: Regionalsport

WEITERE ARTIKEL